Home » Kitchen cabinet ideas » Küchenschränke, die Ideen für Aussehen und Funktionalität umgestalten

Küchenschränke, die Ideen für Aussehen und Funktionalität umgestalten

Die Möbel spielen eine wichtige Rolle, wenn es um die Funktionalität und das Aussehen der Küche geht. Bei einem Umbauprojekt, ob groß oder klein, werden die Küchenschränke unweigerlich Teil des Plans sein. Dieser Artikel beschreibt hilfreiche Ideen für Küchenschränke, die Sie durch die überwältigende Aufgabe führen, die richtige Kollektion für das Herz Ihres Hauses auszuwählen.

Schrankdesign
Das Design, das Sie wählen, spricht lautstark von einer Aussage, die Sie aus Ihrem Dekor herausholen möchten, sei es in Bezug auf Ära, Mode, Trend oder Ihre stilvolle Persönlichkeit. Die Frontprofile von Türen und Schubladen sind ein wichtiger Faktor, der berücksichtigt werden muss, um das gewünschte Erscheinungsbild des Umbauprojekts zu erzielen. 

Beliebte Designs sind: Art Deco, Orientalisch, Britisch Kolonialstil, Cottage, Lässig, Frühamerikanisch, Englisches Land, Französisch Provenzalisch, Italienisch, Moderne der Mitte des Jahrhunderts, Mission, Retro, Shaker und Viktorianisch. Türen können auch gerahmt oder rahmenlos geliefert werden. Gerahmte Küchenschränke haben einen von außen sichtbaren Massivholz-Gesichtsrahmen, der häufig in traditionelleren und klassischeren amerikanischen Schrankstilen verwendet wird, während rahmenlose Küchenschränke häufig für moderne und italienische Küchen verwendet werden. Aber welchen Stil Sie auch immer implementieren möchten,

Holz und Oberflächen
Farbe ist ein weiterer wesentlicher Faktor, der maßgeblich zum Ambiente eines jeden Raums beiträgt. Unterschiedliche Holzwahlen haben unterschiedliche Auswirkungen auf ihre charakteristischen Holzmaserungen und natürlichen Töne, die durch fortschrittliche Veredelungstechniken noch verstärkt werden. Eiche verleiht dem Dekor mit seinen kräftigen, körnigen Körnern und der dunklen Farbe einen dramatischen Touch. Kirsche bietet mittlere Körner in warmen, satten Tönen. Ahorn ist beliebt für seinen raffinierten Look mit seinen feinen, gleichmäßigen Körnungen und seiner hellen bis mittleren Farbe. Aufgrund der engen Ahornkörner und der besseren Fleckenabsorption finden Sie Ahornschränke in einer größeren Auswahl an Ausführungen. Andere beliebte Holzmaterialien für Möbel sind Erle, Birke, Zeder, Ulme, Hickory, Pekannuss und Bambus.

Clevere Aufbewahrungsideen
Wenn Sie mehr Stauraum benötigen, müssen Sie sich nicht erschöpfen und überlegen, wo Sie zusätzliche Küchenschränke aufstellen können. Der Schlüssel verwendet nicht mehr Speicherplatz, sondern maximiert das, was Sie haben. Ohne das Layout zu ändern, kann jeder Hausbesitzer die Funktionalität in Küchen effizient verbessern, indem er clevere Speicherideen integriert, die auf dem Markt leicht verfügbar sind.

· Gestelle helfen dabei, Gegenstände leicht zugänglich und visuell zugänglich zu machen. Dies macht das Suchen nach dem, was Sie haben oder nicht haben, schneller und einfacher. Abgesehen davon, dass alles organisiert und an Ort und Stelle bleibt, macht dies auch die Anordnung der Gegenstände angenehmer.

· Auszüge werden in Küchenschränken installiert und von kugelgelagerten Schubladenführungen getragen. Die vertikalen Schlitze ermöglichen eine maximale Nutzung jedes Quadratzoll Stauraums in Schrankeinheiten. Dieser Zusatz macht nicht nur alle gelagerten Gegenstände gleichermaßen zugänglich, sondern macht das Layout auch ergonomischer, da er weniger greift und sich nicht biegt.

· Lazy Susan und Eckschränke sind die Lösung, um wertvollen Raum entlang abgewinkelter oder konturierter Arbeitsflächen zu nutzen. Lazy Susan’s sind rotierende Tabletts, die in den Einheiten installiert sind und wie Auszüge die Aufbewahrung und den einfachen Zugang zu selbst der äußersten Ecke des Schrankinneren ermöglichen. Eckschränke gibt es in verschiedenen Formen und Größen und können zur Vereinfachung mit Auszügen, Schubladen oder Regalen ausgestattet sein.

Da Küchen ihr Recht auf den Titel stärken, nachdem sie das Wohnzimmer als neues Herz des Hauses entthront haben, gehört der Umbau der Küche weiterhin zu den beliebtesten und vorteilhaftesten Heimwerkerprojekten, die es gibt. Wenn Sie solche Heimwerkerarbeiten durchführen, ist eines der Hauptmerkmale, das hauptsächlich betroffen ist, die Möbelausstattung. Wenn Sie also planen, neue Küchenschränke für Ihre Umbauprojekte zu erhalten, finden Sie hier die besten Ideen, die Ihnen helfen sollen.

Entscheidungen

Wenn es um Küchenschränke geht, können Sie sich dafür entscheiden, sie nach Maß herstellen zu lassen, wie es Hausbesitzer traditionell getan haben. vormontiertes Lager oder Halblager; oder montagefertig, die wie die zweite Wahl problemlos in Geschäften gekauft werden können, aber vor der Installation noch einige Anstrengungen von Ihrer Seite erfordern, um konstruiert zu werden. Bei der Auswahl der 3. Faktoren sind verschiedene Faktoren zu berücksichtigen. Es lohnt sich, die Vor- und Nachteile abzuwägen, bevor Sie sich für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis entscheiden.

RTA Küchenschränke

Sie fragen sich vielleicht, warum diese Auswahl hervorgehoben wurde. Und hier sind einige der Gründe, warum RTA-Küchenschränke so clevere Ideen für den Umbau sind:

  1. Für einen Bruchteil der Kosten können Sie leicht die Küche Ihrer Träume verwirklichen.
  2. Montagefertige Möbel sind der perfekte Heimwerker. Ohne die hohen Arbeitskosten können Sie Ihr Umbaubudget erheblich reduzieren.
  3. Mit RTA-Schränken können Sie aus einer Vielzahl von Optionen wählen, wenn es um Tür- und Schubladenfrontstile, -größen, -marken, -konstruktionen und -oberflächen geht. Dies ermöglicht Hausbesitzern, die am besten passende Kollektion für das aktuelle Design und den verfügbaren Platz zu erhalten.
  4. Mit einem schnelleren und kostengünstigeren Versand bringt Ihnen Ihr Umbauprojekt nicht nur eine Menge Einsparungen, sondern wird auch in der schnellstmöglichen Zeit abgeschlossen.

Erkunden Sie Ihre Optionen

Abhängig von der Größe Ihrer Küchen oder dem Layout, das Sie mit Ihrem Umbauprojekt verfolgen möchten, können Ihre Schränke aus verschiedenen Arten bestehen. Dies sind einige der beliebtesten Optionen:

  • Hängende Küchenschränke. Dies ist ein häufiger Anblick bei vielen Küchen, mit denen der nicht genutzte Bereich über den Arbeitsplatten maximiert wird. Bei richtiger Aufhängung können diese leicht zu Mittelstücken des Raumes werden.
  • Unterschrank. Dies ist der Speicher, der sich unter der Spüle befindet und auf dem die Arbeitsplatten montiert sind. Zusammen mit an der Wand montierten oder hängenden diese Schrankeinheiten; Wenn Sie sicherstellen, dass alles eben, gerade und lotrecht ist, wird die Installation erheblich vereinfacht.
  • Freistehende Schränke. Dies ist wahrscheinlich die schnellste und einfachste Ergänzung zu Ihrem Umbauprojekt. Freistehend, keine Installation erforderlich und das Schrankstück oder die Möbelstücke können immer wieder von Ort zu Ort bewegt werden, wie es der Hausbesitzer für angebracht hält. In verschiedenen Formen und Größen erhältlich, kann sich dies auch als stilvoller Designschwerpunkt erweisen, insbesondere mit Displaybrillen und der perfekten Lösung für Ihre spezifischen Umbauanforderungen.
  • Eckküchenschränke. Diese Optionen haben sowohl Vor- als auch Nachteile. Obwohl diese Installationsideen viel schwieriger zu installieren sind, können sie sich als hilfreiche Ergänzung zur Aufbewahrung erweisen und ein besseres Erscheinungsbild für Küchen schaffen.